BRD steht vor dem Konkurs

 

1948 - Jugendliche auf dem Schwarzmarkt
1948 - Jugendliche auf dem Schwarzmarkt


Deutschland steht vor dem Konkurs .... Deutschland geht in geordnete Insolvenz .... Mit vereinten Kräften bemühen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Deutschland in eine geordnete Insolvenz zu führen. Sie wollen Deutschland mit nie dagewesenen, gigantischen Bürgschaftsverpflichtungen belasten, aus denen mit Sicherheit reale Geldforderungen werden. Trotz wackelnder Regierungsmehrheit wird der Bundestag in dieser Woche den gigantischen Euro-Rettungschirm erweitern. Deutschland will mit irrwitzigen 211 Milliarden Euro gegenüber Schuldenstaaten bürgen, wobei bereits jetzt feststeht, dass dieser astronomische Beitrag nicht ausreicht.

Die ersten Politiker fordern bereits eine Erhöhung des Bürgschaftsbetrags, da dieser bei weiteren Problemen in Italien und Portugal nicht genügt........... M E H R: ....  http://www.rentner-news.de/content/Deutschland-steht-vor-dem-Konkurs .... Um den Banken den Weg in die Insolvenz zu ersparen, verschwendet man lieber ein Vielfaches an Steuergeldern. Bei Eintreten des Bürgschaftsfalls gegenüber Europa wird die Bundesrepublik zahlungsunfähig sein.
Leider weigert sich die Kanzlerin, Bürgschaften für die Konten kleiner Sparer und Rentner zu gewähren, da dafür die finanziellen Mittel fehlen. ....  http://www.rentner-news.de/content/Deutschland-steht-vor-dem-Konkurs

Picture: Jugendliche handeln mit Zigaretten auf dem Schwarzmarkt, Westdeutschland 1948 .......  http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Bundesarchiv_Bild_183-R79014,_Schwarzmarkt,_Jugendliche_handeln_mit_Zigaretten.jpg&filetimestamp=20081204180731

ZITAT: "Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit."
Angela Merkel, Festveranstaltung "60 Jahre CDU", 16.Juni 2005

add a comment on this article